Verkehrswoche an der Quellen-Grundschule Rielingshausen

„Die größte Gefahr im Straßenverkehr sind Autos,

die schneller fahren,

als ihr Fahrer denken kann.“

Robert Lembke

 

Unter dem Motto „Zu Fuß zur Schule“ fand in der letzten Woche ein Schulprojekt statt, bei dem das Thema „Straßenverkehr“ und der sichere Schulweg im Vordergrund standen. Alle Kinder waren angehalten, den Schulweg konsequent zu Fuß zurückzulegen, was auch nahezu alle Kinder der Schule zumindest an vier von fünf Tagen schafften. Zusätzlich wurde in verschiedenen Fächern und bei Lerngängen das richtige Verhalten im Straßenverkehr geübt und wichtige Verkehrsregeln thematisiert.

Dank der Leuchtwesten, die der ADAC nun schon vier Jahre lang kostenlos an die Schulanfänger verschenkt, sind die Schülerinnen und Schüler gut zu sehen und leuchten schon von weitem. Wir bitten alle Jugendlichen und Erwachsenen, Vorbild für unsere Schüler zu sein und besonders in der dunklen Jahreszeit gut auf die jungen Verkehrsteilnehmer zu achten!

Blanka Mandel-Biesinger