Sterne im Advent

 

Die Sterne des Himmels

können wir einander nicht schenken.

Aber die Sterne der Liebe,

der Freude und der Zuversicht.

Irmgard Erath

 

Passend zum ersten Adventswochenende wurde der Zaun unserer Pausenhöfe mit strahlend gelben Sternen geschmückt. Die Sterne sollen der ganzen Schulgemeinschaft und allen Menschen, die vorbeikommen, leuchten – in der Advents- und Weihnachtszeit und im kommenden Jahr.

Ein ganz großes DANKESCHÖN an Herrn Seitel, an alle beteiligten Kinder, an Herrn Hain, Frau Holzwarth und Frau Lauterwasser, die zur schönen Gestaltung und Dekoration beigetragen haben!

Blanka Mandel-Biesinger