Beratung

Beratung bei Lern- und Leistungsproblemen, bei Fragen der Schullaufbahn und bei Konflikten in der Schule

 Grundschule Marbach

 Astrid-Lindgren-Grundschule Erdmannhausen

 Quellen-Grundschule Rielingshausen

 

 Wie können Sie mit mir in Kontakt treten?

 Persönlich       über den/die Klassenlehrer/-in. Er/Sie leitet Ihren Wunsch dann an

                        mich weiter und ich melde mich (telefonisch oder per e- mail ) bei

                        Ihnen.

 Telefonisch      über das Sekretariat meiner Stammschule. Hinterlassen Sie Ihre

                        Telefonnummer oder Ihre e-mail-Adresse und ich rufe Sie zurück

                        oder schreibe Ihnen.

                        Tel: 07144/906-75 (Rückruf)

 Per e-mail        a.lupo@gs-benningen.lb.schule-bw.de

 Schriftlich        einen Briefumschlag, adressiert an mich persönlich, abzugeben im

                        Sekretariat  Ihrer Schule oder adressiert an meine Stammschule:

 

                        Angela Lupo

                        Grundschule Benningen

                        Ludwigsburger Str. 29

                        71726 Benningen

 

 Per FAX           an meine Stammschule.

                        Fax: 07144/906-79

 

Meinen Anmeldebogen erhalten Sie im Sekretariat Ihrer Schule.

 

 

Bei diesen Fragen und Sorgen kann ich Ihnen Unterstützung anbieten:

•Lern- und Leistungsprobleme

                        - allgemeine Leistungsschwächen

                        - Teilleistungsschwächen

                        - Konzentrations- und Motivationsprobleme, Schulverweigerung

                        - Prüfungsängste, Schulangst

                        - mangelnde Lern- und Arbeitstechniken

                        …

•Fragen der Schullaufbahn

                        - Unsicherheiten bei der Wahl der Schulart beim Übertritt von

                          Klasse 4 nach Klasse 5

                        - Unter- oder Überforderung

                        ….

• Konflikte in der Schule

                        - Verhaltensauffälligkeiten

                        - Streitigkeiten mit Mitschülern

                        - schwierige Gespräche mit Eltern, Lehrern oder Schülern

                        ...

Wie läuft eine  Beratung ab?

Nach Terminvereinbarung treffen wir uns zu einem ersten Gespräch, in dem Ihr Anliegen geklärt wird.

Gemeinsam besprechen wir das weitere Vorgehen und mit Ihrem Einverständnis können je nach Bedarf weitere Maßnahmen geplant und durchgeführt werden

                        z.B.

                        - Anwendung von Fragebögen oder Tests

                        - Gespräche mit anderen Beteiligten

                        - ...

Anschließend versuchen wir gemeinsam in einem Auswertungsgespräch Perspektiven zu entwickeln

                        z.B.         

                        - Zielvereinbarungen

                        - begleitende Maßnahmen

                        - Vermittlung oder Einbeziehung anderer beratender Einrichtungen

                        - ...

 

Was Sie noch wissen sollten:

Die Beratung ist kostenfrei, freiwillig und vertraulich, d.h. die Beratungslehrer/ innen unterliegen der Schweigepflicht.

Die vorgesetzte Stelle der Beratungslehrkräfte ist die Schulpsychologischen Beratungsstelle Ludwigsburg, die auch für unsere Weiterbildung und Supervision zuständig ist.

 

Staatliches Schulamt Ludwigsburg

Schulpsychologische Beratungsstelle

Karlsplatz 5/1

71638 Ludwigsburg

Tel.: 07141/15084-00

Fax: 07141/15084-20        E-Mail: SPBS@SSA-LB.kv.bwl.de