a

Lesung mit Märchenerzählerin Frau Kurrle

Am Freitag, 26.11.2010, dem bundesweiten Vorlesetag, entführte die Märchenerzählerin Frau Anna-Katharina Kurrle die Erst- und Zweitklässler der Quellen-Grundschule Rielingshausen in die Welt der Märchen und Geschichten. Zusammen mit ihrem schwarzen Hund „Cafe noir“ erzählte sie Tiergeschichten von klugen Katzen, freundlichen Mäusen und listigen Ameisen.
Wie in vielen Märchen wurde auch in ihren Geschichten deutlich, dass Werte wie Hilfsbereitschaft, Treue, Fleiß und Tapferkeit längerfristig zu einem guten Ende führen und dass die Kleinen nicht immer die Schwachen sein müssen. Die ersten Schneeflocken dieses Winters trugen dazu bei, die Kinder zum Träumen und Nachdenken anzuregen und so verabschiedete sich Frau Kurrle mit einer „Geschichte zum Weiterdenken“ von den Kindern.

 

Blanka Mandel M.A.

Rektorin

Zurück